Direkt zu:

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

AO-SF

Hier finden Sie die Handreichung des Kreises Kleve zum AO-SF-Verfahren als „Online-Version“. Diese Handreichung bietet Ihnen im Bereich der Förder-, Grund- und Hauptschulen des Kreises Kleve alle wichtigen Unterlagen (Vordrucke, Formulare, Bearbeitungshinweise, etc.), die Sie im Kontakt mit der Schulaufsicht bezüglich aller zu treffenden Entscheidungen im Rahmen von sonderpädagogischer Förderung benötigen. Für alle anderen Schulformen ist die Bezirksregierung Düsseldorf zuständig. Den dazugehörigen Link finden Sie auf der rechten Seite. Für die Übergänge SEK I - SEK II steht Ihnen der Link des Regionalen Bildungsnetzwerkes zur Verfügung.

Alle Dokumente sind für sie digital beschreibbar angelegt.

Des Weiteren finden Sie die verbindlichen Standards zur sonderpädagogischen Förderplanung in der Bildungsregion Kreis Kleve, das entsprechende Förderplanraster sowie das verbindliche Formular „Jährliche Überprüfung“ gemäß § 17 AO-SF.

Die Handreichung beruht grundsätzlich auf den zurzeit gültigen rechtlichen Bestimmungen und Verordnungen.

 

Bitte verwenden und berücksichtigen Sie ausschließlich die hier zur Verfügung gestellten Vordrucke, Formulare und Hinweise.

 

Änderungen werden durch das Schulamt fortlaufend eingepflegt.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

bei verwaltungsorganisatorischen Fragen:                  

Harald Hackforth                Tel.: 02821-85-479

Torben Koch                     Tel.: 02821-85-474

bei inhaltlichen Fragen:                                                

Maike te Wildt                     Tel.: 02821-85-288

Stephanie Ix                        Tel.: 02821-85-288

Britta Burbaum                    Tel.: 02821-85-288

Britta Kempers                    Tel.: 02821-85-496

bei Fragen bezüglich Entscheidungen:                        

Ann-Kathrin Kamber           Tel.: 02821-85-492

 

Zeitschienen

Zeitschiene AO-SF zum Schuljahr 24-25 - Kl. 4

Zeitschiene AO-SF zum aktuellen Schuljahr - Kl. 1 - 3 & Kl. 5 - 6

Vordruckwesen

AO-SF - Erklärt in Leichter Sprache

Wichtige Bearbeitungshinweise für die Vordrucke

Vordruck 1 A: Antrag auf Eröffnung eines Verfahrens zur Feststellung des Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung - Schweigepflichtentbindung

Vordruck 1 B: Antrag auf Eröffnung eines Verfahrens zur Feststellung des Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung Schulneulinge - Schweigepflichtsentbindung

Vordruck 2: Antrag auf Wechsel des sonderpädagogischen Förderschwerpunktes

Vordruck 3: Antrag auf Erweiterung des Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung

Vordruck 4: Antrag auf Beendigung der sonderpädagogischen Förderung bzw. Aufhebung eines sonderpädagogischen Förderschwerpunktes

Vordruck 5: Antrag auf Wechsel des Förderortes - Übergang 4/5 (nur für Kinder der 4. Klasse)

Elternbrief und Liste der Schulen für alle Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf im Übergang 4-5 in die SEK I

Beratungsprotokoll zum Übergang 4-5 in die SEK I für Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung

Meldebogen Gemeinsames Lernen - Übergang in das Gemeinsame Lernen SEK I

Meldebogen Förderschule - Übergang in eine Förderschule SEK I

Vordruck 6: Antrag auf Wechsel des Förderortes

Vordruck 7: Erstantrag auf intensivpädagogische Förderung bei Schwerstbehinderung (gemäß §15 AO-SF), nur GG / KME / SE / HK - Stand März 2022

Vordruck 7 A: Folgeantrag auf intensivpädagogische Förderung bei Schwerstbehinderung und Antrag zur Aufhebung gemäß §15 AO-SF, nur GG / KME / SE / HK - Stand März 2022

Antrag auf intensivpädagogische Förderung gem. §15 AO-SF, nur ESE - Antragsformular A - Stand März 2022

Antrag auf intensivpädagogische Förderung gem. §15 AO-SF, nur ESE- Sonderpädagogischer Bericht zum Antrag auf Zuordnung zur Gruppe der Schwerstbehinderten B – (HINWEIS: in Resümee u.a. Votum von U-turn einfügen) - Stand März 2022

 Vordruck 8: Bericht zum Ende einer Probezeit

Vordruck 9: Antrag auf Wechsel des Förderortes zum Ende der SEKI

Vordruck 10: Antrag auf Fristverlängerung

Vordruck 11: Antrag auf Beschulung auf Probe bei evtl. Wechsel in eine andere Schule

Vordruck 12: Vollmacht bezogen auf das Übergangsverfahren 4/5 - Gemeinsames Sorgerecht

Pädagogisches Gutachten

Deckblatt und Gliederung des pädagogischen Gutachtens bei vermutetem Förderschwerpunkt ESE

Erläuterungen zum pädagogischen Gutachten bei vermutetem Förderschwerpunkt ESE

Grundlagen und Arbeitshilfen zur systematischen Verhaltensbeobachtung

Beobachtungs- und Auswertungsbögen für die systematische Verhaltensbeobachtung

Deckblatt und Gliederung des pädagogischen Gutachtens - alle anderen Förderschwerpunkte

Erläuterungen zum pädagogischen Gutachten - alle anderen Förderschwerpunkte

Erklärung der Eltern / Sorgeberechtigten zur Wahl des Förderortes

Minimalanforderungen Gemeinsames Lernen

Formulierungsbausteine für das Problemresümee

Empfehlungen an die beteiligten Lehrkräfte

Liste aller Förderorte der Bildungsregion Kreis Kleve

Einverständniserklärung der Eltern / Sorgeberechtigten zur Weitergabe der pädagogischen Berichte an die aufnehmende Schule

Übersicht zum Ablauf des Verfahrens

Übersicht zum Ablauf des Verfahrens

Liste der verfügbaren Testmaterialien an Förderschulen im Kreis Kleve - Stand Sept. 23

 

Sonderpädagogische Förderplanung im Kreis Kleve

Verbindliche Standards zur sonderpädagogischen Förderplanung

Förderplanung Deckblatt

Förderplanraster

Planungshilfe zur lernförderlichen Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht

Jährliche Überprüfung des Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung (§ 17 AO-SF) VERBINDLICH!

Zeugnishinweise

Hinweise zu Zeugnissen für Schülerinnen und Schüler mit festgestelltem sonderpädagagogischem Unterstützungsbedarf an der allgemeinen Schule

Informationen zur Zeugniserstellung im Gemeinsamen Lernen bei zieldifferenter und zielgleicher Förderung (Bezirkregierung Arnsberg - Stand 12/22)

 

Übergang Sekundarstufe l - Sekundarstufe ll von Schülerinnen und Schülern mit Unterstützungsbedarf im Förderschwerpunkt Lernen und / oder Emotionale und soziale Entwicklung

Zeitschiene, Antrag auf Schulzeitverlängerung, Übergangsbericht, Beratungsergebnisprotokoll der BA, Übersichtskarte Zuständigkeit der Reha-Berater der Agentur für Arbeit

Übergang Sekundarstufe I - Sekundarstufe II in ein Berufskolleg von Schülerinnen und Schülern mit Unterstützungsbedarf in den Förderschwerpunkten KME, HK, SE, GG und Autismus-Spektrum-Störung

Prozessbeschreibung zum Schulwechsel in die Sekundarstufe II eines Berufskollegs für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf in den KME, HK, SE, GG und Autismus-Spektrum-Störung

Link zur Downloadseite der Bezirkregierung Düsseldorf - Inklusion am Berufskolleg