Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Impfangebote im Kreis Kleve

Überprüfung Ihres Impfstatus mit dem Corona-Impfcheck
Mit dem Online-Tool der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung erhalten Sie mit wenigen Klicks die individuell angepasste Impfempfehlung der STIKO.

Wo kann ich meine Impfung erhalten?

Die Impfungen werden ab dem 01.10.2021 durch teilnehmende Arztpraxen und Betriebsärztinnen und Betriebsärzte sowie durch die Koordinierende COVID-Impfeinheit (KoCi) Kreis Kleve im Rahmen mobiler niedrigschwelliger Impfangebote durchgeführt.

WICHTIG: Die aktiven Impfangebote der KoCi Kreis Kleve finden letztmalig in der Zeit vom 28.11.-13.12.2022 statt. Nähere Informationen entnehmen Sie der Pressemitteilung des MAGS NRW.

Wer kann in Deutschland geimpft werden?

Berechtigte:
Personen ab 5 Jahre (für Erst- Zweit- und Booster-/AuffrischungsImpfung sowie bei bestimmten Personengruppen für eine zweite Booster-/ Auffrischungsimpfung)
• die in Deutschland wohnen oder
• die Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben oder
• die in Deutschland beschäftigt sind.

Impfangebote der KoCI Kreis Kleve

Es stehen alle in der EU anerkannten COVID-Impfstoffe (mit Ausnahme von Vektor-Impfstoffen) zur Verfügung.

Impftermine in der Zeit vom 28.11. - 17.12.2022.

WICHTIG: Bitte beachten Sie die Voraussetzungen und Hinweise zum Erhalt einer Auffrischungsimpfung.

Informationen zu den mitzubringenden Unterlagen finden Sie hier.

Teilnehmenden Arztpraxen

Viele Arztpraxen im Kreis Kleve und den anderen Kreisen und kreisfreien Städten in Nordrhein-Westfalen bieten Corona-Schutzimpfungen an.

Bitte informieren Sie sich bei Bedarf bei Ihrer Hausarztpraxis oder einer anderen Vertragsarztpraxis.

 

Impfangebot Kreis-Kleve Wirkung der Impfung
Quelle: YouTube Bundesministerium für Gesundheit


Hinweis

Nähere und weitere wichtige Informationen zur Coronavirus-Schutzimpfung finden Sie hier.