Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Kinder-Sommer im Kreis Kleve

Der Kreis Kleve organisiert rund um die Sommerferien 2022 ein vielfältiges Programm für die Kinder im Kreisgebiet. Da insbesondere die Kinder die „Verlierer der Corona-Pandemie“ waren, richtet der Kreis Kleve in allen 16 Städten und Gemeinden Mitmach-Angebote für die Mädchen und Jungen aus.

Bitte prüfen Sie bei allen Veranstaltungen, ob eine klimafreundliche Anreise mit dem Fahrrad oder dem öffentlichen Personennahverkehr möglich ist.

1. Spielen ohne Grenzen

Spielen ohne Grenzen

Geschicklichkeit, Ausdauer und Spaß stehen beim "Spielen ohne Grenzen" im Mittelpunkt. Der Kreis Kleve gastiert in den Sommerferien in allen 16 Städten und Gemeinden - in den fünf größeren Städten an zwei Tagen nacheinander. Auf die Mädchen und Jugen wartet ein XL-Spiel- und Mitmachangebot. An vielen Großspielgeräten können sie sich austoben. Das Angebot ist für die teilnehmenden Kinder kostenlos und findet jeweils von 14 bis 18 Uhr statt.

 

Die Aktion ist mit den Sommerferien 2022 für dieses Jahr vorüber.

 

2. Fotowettbewerb „Superhero gesucht“

Superhero gesucht

„Superhero gesucht – Welchen Superhelden brauchen wir jetzt?“ - Unter diesem Motto schreibt der Kreis Kleve einen Fotowettbewerb aus. Teilnehmen können Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren. Ideenreichtum und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt:

 

Der Foto-Wettbewerb ist abgeschlossen. Dies sind die Siegerinnen und Sieger.

 

3. Wipfelstürmer am Eyller See

Wipfelstürmer 2022

„Wipfelstürmer“ ist ein Kletter-Angebot im Seilgarten am Eyller See in Kerken. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Kreis Kleve im Alter von 10 bis 19 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmer erwartet ein Seilgarten mit unterschiedlichen Höhen und Stationen und ein Kletterfelsen mit verschiedenen Routen. Pädagogische Spiele runden das Angebot ab.
Die Aktion ist für dieses Jahr vorüber.

Weitere Infos