Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

09.09.2022

Kreis Kleve saniert den Geh-/Radweg und die Fahrbahn der Sommerlandstraße in Bedburg-Hau

Bauarbeiten an der Kreisstraße 5 beginnen unter Vollsperrung voraussichtlich am 12. September und dauern rund vier Wochen.

Kreis Kleve – Der Kreis Kleve saniert den Geh-/Radweg, die Fahrbahn sowie die Entwässerungsanlagen an der Sommerlandstraße in Bedburg-Hau im Ortsteil Till. Die Bauarbeiten zur Sanierung an dem Abschnitt der Kreisstraße 5 beginnen voraussichtlich am 12. September 2022 und dauern rund vier Wochen. Betroffen ist der Bereich der Sommerlandstraße, zwischen dem Kreisverkehr an der Moyländer Allee und der Einmündung an der alten Moyländer Allee. Der Abschnitt wird für die Dauer der Bauarbeiten voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Anwohner des betroffenen Abschnitts müssen während der gesamten Bauphase mit Einschränkungen und Behinderungen durch Baufahrzeuge und Arbeitsmaschinen rechnen. Sie können in Abstimmung mit der bauausführenden Firma unter Berücksichtigung der Bautätigkeiten ihre Grundstücke erreichen.

Der Kreis Kleve investiert hierfür insgesamt rund 320.000 Euro. Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH (KKB – Telefon-Nr. 02821 97709-0).